#1

Bilddokumentation vom Ei zum Adultvogel

in Braunbrustnonne (Munia castaneothorax) 11.05.2014 19:55
von Munia maja | 255 Beiträge | 444 Punkte

Hallo an alle Lonchuraliebhaber,

auf unserer ILSD-Hauptversammlung wurde ja u.a. bemängelt, dass es im Forum in den letzten Monaten recht ruhig zugeht. Deshalb habe ich beschlossen, mal das Aufwachsen von Jungvögeln darzustellen. Die meisten Bilder habe ich von meinen Braunbrustnonnen, da diese gerne in Nistkästen brüten. Für eine Fotodokumentation ist das einfacher, weil man die Kästen problemlos kurz zum Fotoshooting herausnehmen kann - das ist bei den freistehenden Nestern meiner Südostasiaten nicht ganz so einfach...
Mal sehen, ob es klappt - nicht wundern, wenn es mal vier und dann mal wieder nur zwei Jungvögel sind - es sind Bilder von verschiedenen Bruten, z.T. sogar mit verschiedenen Bearbeitungsprogrammen bearbeitet, weil mein neuer PC noch keinen Photoshop hat (da muss ich halt nehmen, was es gerade gibt...).

So jetzt geht´s los (einfach auf die Bilder klicken, dann könnt Ihr sie größer sehen)

Tag 1
rosige frisch geschlüpfte Jungvögel, im Gegensatz zu anderen Prachtfinken sind sie vollkommen nackt (meine Zebrafinken haben zumindest am Kopf leichte Dunen)

BBS-Tag1 Kopie.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Tag 5
immer noch sehr rosige Jungvögel, die kräftig gewachsen sind (siehe Vergleich zum Ei), das beginnende Federwachstum zeigt sich an der Randverfärbung der Flügelchen, die Verdauung ist kräftig im Gange (bei diesen zarten Vögeln kann man fast die Darmbewegungen durch den Körper scheinen sehen

BBS-Tag5 Kopie.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Tag 8
die ersten Federkiele der Handschwingen brechen schon durcfh, auch die Augen beginnen sich schlitzartig zu öffnen, duch die beginnende Befiederung verliert der Jungvogel sein rosiges Aussehen

BBS-Tag8-2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Tag 11
die Federkiele der Handschwingen brechen nun kräftig durch, auch am Körper sprießen schon die ersten Federchen, die Vögel legen mächtig an Gewicht zu

BBS-Tag11 Kopie.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Tag 14
langsam brechen nun die Federn aus den Schäften durch, auch am Schwanz zeigen sich die ersten Federkiele; die Augen sind gut geöffnet und die Jungvögel zeigen nun schon Handscheue, wenn man sie herausnehmen will bzw. sperren

BBS-Tag14-1 Kopie.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Tag 17
innerhalb von drei Tagen sehr starker Federdurchbruch, die Vögelchen wirken nun fast komplett befiedert, lediglich die Federkiele am Kopf und am Schwanz zeigen noch an, dass die Jungvögel noch nicht flügge sind

BBS-17-Tage-2 Kopie.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Tag 23
zwei Tage nach dem Ausflug, die Jungvögel sind nun vollbefiedert, wirken etwas zauselig - v.a. weil sie noch sehr unsicher sind und reihenweise Abstürze fabrizieren, wenn sie bettelnd hinter den Eltern herflattern

IMG_3469 (2).JPG - Bild entfernt (keine Rechte) IMG_3465 (2).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


Tag 36
gut zwei Wochen nach dem Ausflug sind die Jungvögel nun futterfest, schon jetzt zeigen sich die ersten Anzeichen der Jugendmauser (hier bei den Jungvögeln seitlich am Unterschwanz), auch beginnt der Schnabel von der Basis an schon langsam zu entfärben

BBS-Tag36 Kopie.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) BBS-Tag36-1 Kopie.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) BBS-Tag36-2 Kopie.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Tag 52
mit ca. 7 1/2 Wochen zeigt sich nun schon deutlich die Jugendmauser, v.a. an den Körperseiten erkennt man einige Adultfedern; der Schnabel ist schon fast silbergrau

IMG_3491 (2).JPG - Bild entfernt (keine Rechte) IMG_3493 (2).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


So, das war´s jetzt mal für den Anfang - die hier gezeigten Jungvögel sind ihrerseits schon Adultvögel und der Hahn ist vor einigen Monaten das erste Mal selbst Vater geworden...

Uuuups, der Titel heißt ja "zum Adultvogel", also gibt´s hier noch adulte Braunbrustnonnen (leider nicht die hier gezeigten Jungvögel, die lassen sich ungerne knipsen - es sind Vögel aus früheren Zeiten: M.c. assimilis), zwei Hähne beim Kuscheln...

Cäsar+Casimir (2).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


MfG,
Steffi


Jeder Mensch, der an der Schöpfung und ihrer Schönheit Freude empfindet, ist gegen jeden Zweifel an ihrem Sinn gefeit. (Konrad Lorenz)


zuletzt bearbeitet 11.05.2014 21:31 | nach oben springen

#2

RE: Bilddokumentation vom Ei zum Adultvogel

in Braunbrustnonne (Munia castaneothorax) 11.05.2014 22:34
von svenc | 126 Beiträge | 210 Punkte

Tolle Doku, Steffi! Vielen Dank für Deine Mühe.
LG
Sven


http://www.estrilda.de
http://www.rarefinch.co.za/help.asp


nach oben springen

#3

RE: Bilddokumentation vom Ei zum Adultvogel

in Braunbrustnonne (Munia castaneothorax) 22.05.2014 13:53
von Carmen | 103 Beiträge | 116 Punkte

Was für ein schöner Bericht...

Vielen Dank, liebe Steffi!

Herzliche Grüße
Carmen



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mandingoa
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste und 1 Mitglied, gestern 193 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 818 Themen und 3456 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


disconnected Lonchura-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen