#1

Drahtnisthilfen

in Nester usw. 19.06.2008 20:43
von finkenfranke | 289 Beiträge | 293 Punkte

Nisthilfen für Prachtfinken, Exoten und Waldvögel


Als Züchter von Vögeln ist man immer auf der Suche nach Neuerungen und optimalen Zubehör für die Vogelhaltung und Zucht. Zu diesen Sachen gehören natürlich auch die diversen Nistmöglichkeiten und Hilfen.
Oft werden solche ausprobiert und dann doch nicht in die Zuchtanlage integriert, da sie nicht den Vorstellungen entsprechen oder von den Vögeln einfach nicht angenommen werden.
Natürlich gehört zum Letzteren auch etwas Geduld.
Unsere Tiere müssen sich ja auch erst an Veränderungen und neue Sachen in ihrem Umfeld gewöhnen.

Ich stieß vor einiger Zeit auf eine gute Anregung, welche ich gleich ausprobierte und die Nisthilfen mir anfertigte. Nach einem Probelauf mit den Tieren konnte ich feststellen, das meine kleinsten den größten Mut hatten. Meine kleinen Kubafinkenpaare nahmen ohne viel zu zögern diese Möglichkeiten an und bauten hier sogar Etagennester. Dies hat sich bis zum heutigen Tag erhalten.
Derzeitig brüten in diesen Nisthilfen auch meine anderen Prachtfinken. In diesen habe ich bereits Braunbrust-Schilfnonnen, Spitzschwanz-, Masken-, Gürtelgrasamadinen, Rotköpfige- Papageiamadinen, Silberschnäbelchen nachgezogen.
In diesem Jahr hat auch ein Paar Muskatnonnen ein Nest fertig gestellt.

Die Nisthilfen, wie auf den Fotos zu sehen, bestehen aus einem Drahtgestell und einem
Peddigrohrkörbchen. Ich selbst fertige mir zwei verschiedene Größe mit 9 cm und 12 cm Durchmesser. Der Drahtkörper wird aus Estrichgitter gefertigt.
Die Körbchen kaufe ich im Fachhandel.

Die Gestelle erhalten jeweils drei Haken und sind überall gut anzubringen.
Können bei Bedarf auch nach rechts oder links gedreht werden.
Eine zweite Variante, welche etwas kürzer ist, habe ich für meine Boxen gefertigt.
Diese kann ich an den Schrauben, für die Nester, in der Box platzieren oder am Gitter einhängen.
Die Drahtgestelle umwickele ich noch mit künstlichen Ranken, welche ich bei verschiedenen Billiganbietern kaufe.
Bevor ich die Nisthilfen in die Volieren oder Boxen gebe, bringe ich noch etwas Kokosfaser in diese ein.
In meinen Volieren bringe ich die fertigen Nisthilfen zwischen den Kiefernzweigen an oder hänge sie auch frei zwischen einigen Kunststoffranken auf.
Die Nisthilfen erregen immer unmittelbar nach dem Anbringen das Interesse der Vögel.
Ich möchte diese Hilfsmittel, im Interesse meiner Tiere nicht mehr missen und kann sie nur weiter empfehlen.

Eugen Franke


nach oben springen

#2

RE: Drahtnisthilfen

in Nester usw. 23.01.2015 10:52
von erwin39 | 6 Beiträge | 17 Punkte

Hallo Nisthilfen, wo kann ich die Bilder sehen, wie die Drahtnisthilfen angefertigt wurden.
Danke für die mithilfe.
Erwin Isler


Erwin Isler


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Thomas14
Besucherzähler
Heute waren 89 Gäste und 13 Mitglieder, gestern 121 Gäste und 14 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 782 Themen und 3343 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:
amigomaus, Exot, Heinz-Willi, Helmut 07, häberle, lolo, mario aus kiel, Markus, Munia maja, ottmar, Peter, svenc, toulouser

disconnected Lonchura-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen