#1

Absetzen von Kleinlsterchen

in Kleinelsterchen (Spermestes cucullatus) 27.10.2008 17:17
von wieland56 | 84 Beiträge | 96 Punkte

Hallo zusammen,

aus gegebenem Anlass möchte ich einige Hinweise zum Absetzzeitpunkt bei Kleinelsterchen geben :

Ich habe die Jungvögel am 26.10.2008 30 Tage nach dem Ausfliegen von den Eltern getrennt und sie in einer Absetzvoliere untergebracht, da sie vomHahn deutlich vertrieben wurden.

Als ich heute von der Arbeit kam, lag ein Jungvogel bereits tot auf dem Boden, 2 weitere sind so geschwächt das ich nicht sicher bin das sie die Nacht überstehen.

Bei den Glanzelsterchen wird in einem Beitrag darauf hin gewiesen, das die Jungvogel erst mit mehr als 40 Tagen von den Eltern getrennt werden können. Über die Kleinelsterchen fand sich dieser Hinweis nirgends, auch in dem Artikel in den AZN von diesem Jahr von Horst Bielfeld gab es keine entsprechende Information.

Es scheint somit eine Verweildauer von mindestens 6 - 8 Wochen notwendig zu sein , um die Jungvögel sicher durchzubringen. Es sollte nach 40 Tagen gehen wenn in der Voliere bereits abgesetzte Junge oder Reservealttiere sitzen, die die Betreuung übernehmen können.

Mit freundlichem Gruß

Wieland


nach oben springen

#2

RE: Absetzen von Kleinlsterchen

in Kleinelsterchen (Spermestes cucullatus) 27.10.2008 21:34
von finkenfranke | 289 Beiträge | 293 Punkte

Die Elsterchen sind ca. 2 - 3 Wochen, nach dem Ausfliegen futterfest.
Brauchen aber noch lange den Sozialkontakt zu den Eltern.
Sie verweigern, nach dem Absetzen die Nahrungsaufnahme und gehen schließlich ein.
Am besten ein Elternteil wird aus der Voliere genommen (Vater).
Noch besser ist es natürlich, wenn man die Mutter mit den Jungen in ein anderes Behältnis umsetzt.
Bei mir sind alle Boxen und auch die Voliern gleich eingerichtet.
Somit finden sich die Vögel beim Umsetzten immer sofort zurecht und haben keine Probleme mit der Eingewöhnung.
Gut machen sich auch Junge der ersten Brut oder von anderen Paaren
zu welchen man die Kleinen setzten kann.
Ich habe bei den meisten Arten immer ein oder zwei "Rentner" mitfliegen, welche ich für solche Aktionen noch gut gebrauchen kann.
Diese zeigen den Kleinen alles und kümmern sich auch noch um sie.


nach oben springen

#3

RE: Absetzen von Kleinlsterchen

in Kleinelsterchen (Spermestes cucullatus) 28.10.2008 16:58
von wieland56 | 84 Beiträge | 96 Punkte

Hallo Eugen,

vielen Dank für den Hinweis. Ich habe 2 der Jungen retten können und werde diese erst,al in der Zuchtbox in die ich sie zurückgesetzt habe belassen. Ein Elternteil dabei zu belassen war nicht möglich, die Jungen wurden attackiert.
Aber auch allein in der gewohnten Umgebung geht es ganz gut.
Ich habe leider bisher nur das eine Paar, bekomme aber bald noch einen Hahn dazu. Ich werde beide Jungvögel behalten und den überzähligen in der Absetzvoliere belassen um die Jungen einer weiteren Brut zu betreuen.

Gruß

Wieland


nach oben springen

#4

RE: Absetzen von Kleinlsterchen

in Kleinelsterchen (Spermestes cucullatus) 29.10.2008 15:28
von finkenfranke | 289 Beiträge | 293 Punkte

Hallo Wieland,

so würde ich es auch machen.
Hier zeigt sich auch der Vorteil, wenn man von seinen Tieren nicht nur ein Paar oder wenige Exemplare fliegen hat.
Ich habe es mir auch angewöhnt, wenigstens drei, maximal fünf Paare im Bestand zu haben. Hier hat man dann immer noch die Möglichkeit, in irgend einer Weise auszuweichen oder auf Tiere zurückzugreifen.
Der nächste Vorteil ist darin zu sehen, das man dann auch selbst verschiedene Blutlinien zur Verfügung hat.
Trotz dieser ganze Sache ist man immer auf der Suche nach weiteren Tieren, welchen den Bestand ergänzen können und auch nicht mit den eigenen Tieren verwandt sind.
Dabei kann man aber die Geschichte recht gelassen angehen. Wenn sich etwas bietet und es paßt, wird diese Tier in den Bestand übernommen.


Eugen


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: rsgoldfastnan
Besucherzähler
Heute waren 97 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 155 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 796 Themen und 3392 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Jonas95, Markus, svenc, toulouser

disconnected Lonchura-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen