#1

Futterzusätze

in Vitamine & Mineralstoffe 23.11.2008 17:31
von finkenfranke | 289 Beiträge | 293 Punkte

Hallo Zuchtfreunde,

heute möchte ich eine Rundfrage starten.
Ich habe die Absicht PT - 12 (lactobacillus salivarius), von Re-Scha, in meinem Bestand einzusetzen.
Hat jemand von Euch Erfahrungen mit diesem Produkt?
Man möchte ja nicht die Katze im Sack kaufen.
Die Werbung der Hersteller und Händler ist auch nicht immer die ganze Wahrheit. Weiterhin kostet die ganze Sache ja auch nicht unbedingt wenig Geld.

Eugen

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 pt12.jpg 

nach oben springen

#2

RE: Futterzusätze

in Vitamine & Mineralstoffe 25.11.2008 08:39
von Carmen | 103 Beiträge | 116 Punkte

Hallo lieber Eugen,

das Präparat PT – 12 selbst kenne ich zwar nicht, doch ich habe mehrfach von fachkundiger Seite her erfahren, dass der Lactobacillus ein lebenswichtiges Enzym für den Vogel darstellt. Elterntiere geben es bei der Fütterung an ihre Jungen weiter. Erhält so ein Junges dieses Enzym gerade in der ersten Lebensphase nicht, hat es schlechte Karten.

In einem Beitrag bei „Menschen, Tieren und Doktoren“ wird öfters vom Loro Parque in Teneriffa berichtet; auch von der dortigen Papageien-Aufzuchtstation. Dr. Matthias Reinschmidt, der Kurator des Loro Parque, wurde in einem Beitrag während der ersten Stunden eines geschlüpften Jungvogels interviewt. Er äußerte sich, dass die Jungvogel nach ihrem Schlupf einen Lactobacillus gefüttert bekommen würde, um ihre Immunabwehr zu stärken. Da der Loro Parque durch die Arterhaltung seltener Papageien sehr viel Handaufzucht betreibt und die Jungvögel daher den Lactobacillus (und damit auch die Abwehrkräfte) nicht durch den Futterbrei der Eltern bekommen können, ist das Verabreichen dieses Lactobacillus für die Pfleger unumgänglich. Und das scheint auch zu wirken, denn der Loro Parque ist in puncto Arterhaltung sehr erfolgreich.

Was ist den noch alles in diesem Präparat PT – 12 drin?

Viele Grüße
Carmen


nach oben springen

#3

RE: Futterzusätze

in Vitamine & Mineralstoffe 25.11.2008 09:46
von finkenfranke | 289 Beiträge | 293 Punkte

Hallo Carmen,

schön mal wieder etwas von dir zu hören. Bist du wieder entstresst und hast alles gut überstanden?
Danke für deinen Hinweis. Hätte ja Dr. Reinschmidt auf der VZE-Bundesschau auch gleich selbst fragen können.
Er war eine ganze Zeit am Stand und hat mit uns erzählt.
Schau doch mal auf die Homepage von; www.re-scha.de


nach oben springen

#4

RE: Futterzusätze

in Vitamine & Mineralstoffe 25.11.2008 13:55
von Carmen | 103 Beiträge | 116 Punkte

Vielen Dank für deine nette Begrüßung und die Nachfrage!
Ja, mit einigen Blessuren bin ich durchgekommen und ich bin froh, wieder daheim zu sein, um mich den Dingen zu widmen, die mir wirklich am Herzen liegen.

Ich habe mir das Produkt auf der Homepage gerade näher angesehen und bin ganz begeistert von dem, was dort versprochen wird.
Einmal, weil das Produkt wohl außer dem entsprechenden Lactobacillus nur noch Maisstärke als Träger beinhaltet, weil keine Molkerei- und Bäckereierzeugnisse (gerne in Vogelfutter und –zusätzen beigemischt) dort mitverwertet werden und weil man es darum gezielt einsetzen kann.
Auch finde ich die Portionsgrößen der Packungen super, da eine lange Frische gewährleistet wird.
Doch ganz ausschlaggebend finde ich, dass durch dieses Mittel u.a. Streptokokken und Staphylokokken verdrängt werden können. Einige von euch wissen, dass ich letztes Jahr herbe Verluste erlitten habe: Mein ganzer Bestand hat sich durch die menschliche Grippewelle angesteckt und ich verlor binnen 12 Stunden gleich zwei Tiere und konnte schon ausmachen, wer als nächstes stirbt. Da half dann nur noch die Antibiotikakeule vom Tierarzt, die dann glücklicherweise schnell und erfolgreich den gesamten restlichen Bestand rettete.

Viele Grüße
Carmen


nach oben springen

#5

RE: Futterzusätze

in Vitamine & Mineralstoffe 26.11.2008 06:51
von finkenfranke | 289 Beiträge | 293 Punkte

Hallo Zuchtfreunde,

Ich habe mir gestern, für meine Vögel, zwei Packungen PT - 12 bestellt.
Mal sehen wie es sich so auswirkt.


nach oben springen

#6

RE: Futterzusätze

in Vitamine & Mineralstoffe 26.11.2008 07:50
von Harry | 96 Beiträge | 96 Punkte

Eugen, ein Bericht über die Wirkung bzw. über deine Beobachtungen würde uns alle interessieren. Wir sind gespannt...


nach oben springen

#7

RE: Futterzusätze

in Vitamine & Mineralstoffe 26.11.2008 09:41
von finkenfranke | 289 Beiträge | 293 Punkte

Hallo Harry,

Ich mache aber keine Selbstversuche!


nach oben springen

#8

RE: Futterzusätze

in Vitamine & Mineralstoffe 26.11.2008 12:32
von Carmen | 103 Beiträge | 116 Punkte

Auch ich bin nun neugierig geworden und werde beim nächsten Besuch der vogelkundigen Fachkompetenz meines Vertrauens das Produkt prüfen lassen. Sobald ich mehr weiß, melde ich mich.

Viele Grüße
Carmen


nach oben springen

#9

RE: Futterzusätze

in Vitamine & Mineralstoffe 27.11.2008 20:22
von finkenfranke | 289 Beiträge | 293 Punkte

So, liebe Leute,

Als ich vorhin nach Hause kam, lag das Päckchen mit den zwei PT-12 Abpackungen auf meinem Schreibtisch.
Habe heute Abend gleich ein Tütchen aufgemacht und dem Eifutter zugesetzt. Dies werde ich nun die nächsten 13 Tage machen.
Warten wir mal ab.


nach oben springen

#10

RE: Futterzusätze

in Vitamine & Mineralstoffe 12.12.2008 07:48
von Carmen | 103 Beiträge | 116 Punkte

Hallo Eugen,

gestern habe ich mich mit meiner VetMed besprochen. Sie meint hierzu folgendes:

Dieser lactobacillus s. gilt als Ergänzungsfuttermittel.
Schaden wird dieses Ergänzungsfutter nicht, jedoch darf man auch kein Wunder erwarten.
Der lactobacillus s. greift nicht ganzheitlich, sondern wirkt sich direkt – und ausschließlich - im Darmtrakt aus.
Das Mittel greift im übertragenen Sinne so, wie wenn wir Menschen probiotische Joghurtkulturen (wie z.B. Yakult) zu uns nehmen würden.
Meine VetMed kann sich den Einsatz dieses Ergänzungsfutters dann vorstellen, wenn die Darmflora der Vögel angegriffen ist und wieder aufgebaut werden muss, wie z.B. nach einer Antibiotikabehandlung.

Sie vertritt die Meinung, dass viel mehr mit gutem, gesundem und abwechslungsreichen Futter erreichen werden kann. Und eine optimale Ernährung erhalten deine Tiere auf alle Fälle. Darum ihr Rat: Wenn, dann nur gezielt einsetzen.

Viele Grüße
Carmen


nach oben springen

#11

RE: Futterzusätze

in Vitamine & Mineralstoffe 12.12.2008 10:21
von finkenfranke | 289 Beiträge | 293 Punkte

Hallo Carmen,

danke für Deine Recherche- und "Agententätigkeit" (im positiv. Sinn!).
Aus den Ausführungen der Firma RESCHA ist es auch ähnlich herauszulesen.
Ich habe die Grundstimulierung meines Bestandes gestern abgeschlossen.
Nun bekommen meine Tiere monatlich, jeweils an zwei Tagen eine Auffrischung.
Mehr nicht!
Kann aber bisher feststellen, das es den Vögelnchen doch recht gut getan hat.
Ich werde die ganze Sache aber im Auge behalten und nachberichten.


nach oben springen

#12

RE: Futterzusätze

in Vitamine & Mineralstoffe 12.12.2008 11:57
von finkenfranke | 289 Beiträge | 293 Punkte

Guten Abend Eugen,

ich habe das Produkt nur einmal bei den Malabarfasänchen mit kurzfristigem Erfolg angewendet, führe dies aber auf eine andere Ursache (Erkrankung?) zurück und nicht auf PT-12 an sich.

Mein Vater verabreicht es bei seinen Papageien jedes Jahr im Frühling sobald Jungvögel vorhanden sind um bereits im Nest eine stabile Darmflora aufzubauen.
Wenn ich mich Recht erinnere gibt er es über das Keimfutter/Obst.
Als Anekdote könnte ich vielleicht noch erwähnen, dass wir einen Kakadu haben, welcher über lange Zeit relativ flüssigen Kot absetzte (keinen Durchfall) nach einer Pt-12 Kur und anschliessender Gabe von Benebac hat sich dies vollständig normalisiert.
Unser Tierarzt hat uns ähnliche Fälle bestätigt.

Ich denke ich werde es vielleicht auch mal bei meinen Mosambiquegirlitzen austesten, da ich bei dieser Art schonmal Probleme mit Darmstörungen bei Jungvögeln habe.

Viele Grüsse Tim


Mit der Genehmigung vom Unterzeichner eingestellt!


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: slmsana
Besucherzähler
Heute waren 143 Gäste und 7 Mitglieder, gestern 122 Gäste und 8 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 811 Themen und 3428 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:
Badner, clemmys69, Jonas95, mario aus kiel, Markus, Peter, toulouser

disconnected Lonchura-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen