#1

Sie können weben?!

in Schnatterplatz!!! 11.11.2016 13:16
von christoph | 60 Beiträge | 109 Punkte

Hallo!

Ich möchte euch heute ein Bild zeigen, was in in meiner Zucht entstanden ist. Ich war etwas überrascht es dort zu entdecken. Erinnert es mich doch sehr an die damals von mir gehaltenen Blutschnabelweber, aber nicht an die Perlhalsamadinen bzw. Weißscheitelnonnen, welche dort untergebracht sind. Ich gehe stark davon aus, dass dieses "weben" von den Nonnen gemacht wurde. Da sich das 1,0 überwiegend in der Nähe aufhält und es anscheinend sein "Lieblingsplatz" ist. Da dieser Platz natürlich auch völlig ungeeignet für Nestbauaktivitäten ist und darüber hinaus sein 0,1 bereits in einem fertigen Nest brütet, frage ich mich schon etwas was dies soll. Weitere Möglichkeiten ein Nest zu erstellen sind an anderen stellen gegeben und wesentlich besser, auch für "Spielnester". Zumal ich bisher noch nie soetwas bei Nonnen habe feststellen können. (Falls es doch die Perhalsamadinen gewesen sein sollten, so gilt dies für diese analog) Haben eure Vögel bisher ein ähnliches Verhalten gezeigt?

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 gewebt.jpg 

Gruß
Christoph
nach oben springen

#2

RE: Sie können weben?!

in Schnatterplatz!!! 11.12.2016 16:27
von Ari | 7 Beiträge | 14 Punkte

bisher konnte ich das nur bei meinen Webern beobachten, nicht bei den Perlhalsamadinen



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mandingoa
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste und 1 Mitglied, gestern 192 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 818 Themen und 3456 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


disconnected Lonchura-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen