#1

Umstellung

in Was passiert zu Hause bei mir? 11.12.2016 16:58
von Ari | 7 Beiträge | 14 Punkte

ich habe meine Vogelzucht im letzten Jahr etwas umgestellt - Einzug gehalten haben mittlerweile zwei Paar Perlhalsamadinen, 3 Paar Maskenamadinen, sowie 3 Paare Reisamadinen (Mutationen) und etliche Paare Spitzschwanzamadinen (ebenfalls Mutationen)

dafür aufgegeben habe ich die braunen Ringelamadinen, Gemalte Amadinen und Braunbrustnonnen.

Mal sehen, wie meine Neuankömmlinge sich in den Volieren geben. Zwei Paar Reisamadinen halte ich zusammen mit anderen Prachtfinken in der Voliere, mit einem Paar versuche ich es in der Box. Ich habe noch keinerlei Erfahrung mit Perlhals oder Reisamadinen, bin gespannt, wie es funktioniert.

Die Spitzschwanzamadinen sind problemlos und haben im Jahr 2016 für reichlich Nachwuchs gesorgt.

Für meine dieses Jahr gebaute Außenvoliere gabs auch neuen Besatz: 2 Paar Pflaumenkopfsittiche wildfarben und ein Paar Princess of Wales in blau. Ein bis zwei Paare sollen noch dazu kommen, bin mir aber noch nicht schlüssig, was für welche - entweder Schwarzkopfedelsittiche, Halsband weißkopf weißschwanz blau/grau oder violett oder Barnardsittiche in blau. Mal schauen, was mir über den Weg läuft ;)



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 230 Gäste und 7 Mitglieder, gestern 221 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 901 Themen und 3739 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:
barbatus, Heinz-Willi, Markus, Michael, Peter, Rudolf 43, toulouser

disconnected Lonchura-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen