#1

Fruchtbarkeit Hähne

in Was passiert zu Hause bei mir? 13.08.2018 12:35
von Munia maja | 255 Beiträge | 444 Punkte

Hallo,

ich wollte mal in die Runde fragen, was Ihr so gegen "schlechte Fruchtbarkeit" von Euren Nonnenhähnen unternehmt?

V.a. bei meinen Braunkopfnonnen funktioniert in letzter Zeit gar nichts: Die Hähne singen und balzen wie verrückt, die Paare harmonieren augenscheinlich, bauen wundervolle Nester, haben ordentliche Gelege (meist vier bis fünf Eier), brüten wie die Weltmeister - das Ende vom Lied: unbefruchtete Eier... Nach zwei bis drei Bruten gönne ich den Vögeln eine Pause, warte die Mauser ab und versuche es danach wieder - keine Änderung... Sie werden gut angefüttert (halbreife Hirse, Keimfutter, etwas mehr Vitamine, ordentlich Mineralquellen etc.), habe ihre Ruhe (keine anderen Störenfriede). Auch ein Hähnetausch hat bisher nichts gebracht.

Was fällt Euch noch dazu ein?

MfG,
Steffi


Jeder Mensch, der an der Schöpfung und ihrer Schönheit Freude empfindet, ist gegen jeden Zweifel an ihrem Sinn gefeit. (Konrad Lorenz)
nach oben springen

#2

RE: Fruchtbarkeit Hähne

in Was passiert zu Hause bei mir? 14.08.2018 23:38
von Jonas95 | 54 Beiträge | 108 Punkte

Hallo Steffi

Ich denke das Problem hat von uns nahezu jeder.
Ich habe dieses Jahr weit über 50 Eier entsorgt und würde nicht behaupten, dass sich meine Tiere nicht in Brutstimmung befunden hätten.
Das es sich dabei um ein Problem handelt, was vor allem Asiaten betrifft würde ich ausschließen, da es bei den Elsterchen zum Teil genauso lief.
Da auch Zuchtfreunde in diversen anderen Ländern ähnliche Probleme haben kann man wohl ausschließen, dass das Problem durch pures Futter lösbar ist.
Ob die Vögel in Volieren oder Boxen untergebracht sind spielte zumindest bei mir keine Rolle.
Diverse Vitaminpülverchen erzielen wohl auch nicht den Durchbruch, sonst würde Züchter X mit vollen Nestern die anderen Züchter ausstechen.

Meine persönliche Meinung ist das der Schlüssel zum Erfolg entweder über die Überdosierung der Vitamine geht, was wiederum sicherlich die Leber bzw. Niere schädigen würde.
Eine andere Möglichkeit wäre der Einsatz von Hormonen. Andere Tiere sind zum Teil ohne Hormone nicht zu vermehren, ob das aber bei unseren kleinen Vögeln zum Beispiel mit der Dosierung klappen würde weiß ich nicht.

Vielleicht weißt du ja Antworten auf meine Hypothesen bzw. hast auch selbst welche?

Grüße Jonas



nach oben springen

#3

RE: Fruchtbarkeit Hähne

in Was passiert zu Hause bei mir? 15.08.2018 20:18
von Munia maja | 255 Beiträge | 444 Punkte

Hallo Jonas,

danke für Deine Antwort.
Tja, Hypothesen habe ich nicht viele, deshalb habe ich ja die Frage in die Runde geworfen.

Ein Eindruck ist aber, dass früher die Wildfänge deutlich fruchtbarer waren. Warum ist allerdings nicht sicher. Da gehen meine Gedanken entweder in Richtung zu nahe Verwandtschaft (Braunkopfnachzuchten sind nun mal sehr rar) oder einer falschen Fütterung evtl. schon in der Jungtieraufzucht (Gonaden entwickeln sich nicht richtig). Evtl. sind die Vögel auch einfach nur "zu gut im Futter"? Wobei ich letzteres bei meinen Braunköpfen fast ausschließen würde, damit haben bei mir eher die Braunbrüste und die Weißköpfe ein Problem.
Ich bin normalerweise mit Vitamingaben sehr zurückhaltend - evtl. sollte ich da tatsächlich mal mehr anbieten. Allerdings müssen die Vögel sie dann auch aufnehmen... (Braunköpfe sind meist sehr mäkelig mit Zusatzfutter).

Ich weiß, dass es kein Patentrezept für alle Vögel gibt, wäre aber für weitere Vorschläge bzw. Gedanken dankbar...

MfG,
Steffi


Jeder Mensch, der an der Schöpfung und ihrer Schönheit Freude empfindet, ist gegen jeden Zweifel an ihrem Sinn gefeit. (Konrad Lorenz)
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online:
Heinz-Willi

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mandingoa
Besucherzähler
Heute waren 168 Gäste und 6 Mitglieder, gestern 193 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 818 Themen und 3456 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
amigomaus, Heinrich, Heinz-Willi, S.Krammer, svenc, toulouser

disconnected Lonchura-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen