#1

Foto Borneo-Bronzemännchen

in Borneo-Bronzemännchen (Lonchura fuscans) 21.11.2008 12:00
von finkenfranke | 289 Beiträge | 293 Punkte

1,1 mehrjährige Borneo-Bronzemännchen, Lonchura fuscans.
Tier standen im allgemeinen Schauteil der VZE-Bundesschau 2008,
in Chemnitz.
Sie erhielten einen Ehrenpreis.

Vorkommen auf Borneo, Banguey, Sulu- und Natuna-Inseln.
Es sind keine Unterarten bekannt.
Beschreibung siehe Bilder. Es überwiegen schwarze und schwarzbraune Gefiederfarben.
Der Schnabel ist zweifarbig. Weibchen lassen sich optisch nicht vom Männchen unterscheiden.
Ältere Jungvögel erkennt man am einfarbig schwarzen Schnabel.
Borne-Bronzemännchen haben eine Körperlänge von ca. 11 cm.

Im Jahr 1931 gelang vermutlich der Erstimport nach Europa. Neun Jahre später gelang die Erstzucht.
Bei guter Eingewöhnung und Training, zeigen sich die Borneos als zuverlässige Schauvögel.
Zu beachten ist die Tatsache, dass die Tieren zu einem enormen Krallenwachstum neigen.
Hier sollte man öfter die Vögel optisch kontrollieren und wenn notwendig, regulierend eingreifen.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 BorneoBro1.JPG 

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mandingoa
Besucherzähler
Heute waren 19 Gäste und 1 Mitglied, gestern 167 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 817 Themen und 3454 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus

disconnected Lonchura-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen