Das Admin Team,
Wünscht Euch und Euren Familien
eine Frohe Weihnachtszeit.

und einen Guten Rutsch
ins neue Jahr

2019
#1

Wellenbauchbronzemännchen

in Schnatterplatz!!! 10.01.2010 15:17
von rofra (gelöscht)
avatar

Hallo an alle habe da mal ne Frage, es werden im Internet sehr billig Wellenbauchbronzemännchen angeboten sozusagen zu "Spottpreisen". Weiß jemand warum diese Vögel so billig sind ? Die Preise stimmen nicht mit den Info's die man so bekommt,(z.B. bei Prachtfinken .eu) die angebotenen Vögel sind um die Hälfte billiger. Gibt es da neue Entwicklungen ?

gruß rofra


nach oben springen

#2

RE: Wellenbauchbronzemännchen

in Schnatterplatz!!! 10.01.2010 19:40
von tramp74 (gelöscht)
avatar

hallo rofra! was heißt den billig? der preis für ein paar bewegt sich zwischen 70 - 80€. allerdings gibt es züchter die auf masse produzieren - paarhaltung in flugboxen mit 3-4 gelege im jahr. diese verkaufen dann ihren gesamten nachwuchs günstiger, weil sie eventuell keine lust haben ewig zu warten. sind ja auch ne menge futterkosten. du bezahlst dann pro tier um die 30€ - vielleicht 25€. mußt aber gleich 30 - 40 kaufen.
obwohl die einfuhr von exoten ja verboten ist, hört man immer mal wieder von exportvögeln. so konnten auf den börsen in zwolle sowohl chinesische nachtigallen als auch schwarzkopfnonnen wildfänge gekauft werden. habe auch im dezember von einem züchter gehört, dass er gerade frische importe von afrikanischen prachtfinken (goldbrüstchen u.a.) billig gekauft hat.
wenn tiere ohne ringe gehäuft irgendwo auftauchen und alle den selben preis verlangen (wie bei den ch.nachtigallen) kannst du von wildfängen ausgehen.
also erste frage - haben die wellenbauchbronzemännchen ringe?
gruß andreas


nach oben springen

#3

RE: Wellenbauchbronzemännchen

in Schnatterplatz!!! 10.01.2010 19:57
von rofra (gelöscht)
avatar

Hallo Tramp74,
weiß nicht ob die Vögel Ringe haben aber angebl. alles NZ. Ich vermute eher mal, dass man da mit Hilfe von jap. Mövchen arbeitet als Ammen und somit eine größere Anzahl an Gelegen ausbrüten lassen kann - aber das ist nur ne Vermutung. Billig wäre in diesem Fall ca. 18 - 20 Euro pro Stück


nach oben springen

#4

RE: Wellenbauchbronzemännchen

in Schnatterplatz!!! 11.01.2010 19:19
von tramp74 (gelöscht)
avatar

hi! das ist schon günstig. würde bei interesse auf 2 dinge achten:
1) gibt es dna oder werden mir nur überzählige männchen angedreht
2) kann ich die tiere persönlich abholen - mir also die haltung ansehen. vielleicht gibt der verkäufer ja auch gleich zu, das er mit mövchen züchtet. dann würde ich sie nicht kaufen.

ich habe 2009 37 wellenbauchmännchen bei n.beckers in willich gekauft - ohne dna. habe glück gehabt, da nur 4 überzählige männchen übrig geblieben sind. die tiere waren teilweise noch im jugendkleid. ich habe die tiere persönlich geholt und konnte keine mövchen in den zuchträumen entdecken. die tiere wurden 1,1 in kistenkäfigen gehalten und hatten schon wieder die nächsten jungtiere ausgebrütet. sagen wir mal es werden pro brut 5 tiere groß, bei drei paaren sind es also schon mal mindestens drei bruten. ich mach das nicht so. nach 2 bruten ist schluß! die tiere sahen aber top aus und die ganze anlage war sauber und großzügig gestaltet. würde die kisten auf 120cm - 150cm schätzen. bin mit den nachzuchten auch sehr zu frieden.
gruß andreas


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: edward
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste , gestern 168 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 824 Themen und 3472 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


disconnected Lonchura-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen