Das Admin Team,
Wünscht Euch und Euren Familien
eine Frohe Weihnachtszeit.

und einen Guten Rutsch
ins neue Jahr

2019

#201

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 02.03.2017 21:32
von ottmar | 289 Beiträge | 404 Punkte

Es geht nochmal um UV-Licht!!!

Habe mir vor gut einem Jahr folgende UV Lampen plus Stativ bestellt......24W, UV-Flood-Lampe von Arcadia.
Wollte mir jetzt neue Röhren für die Lampen bestellen, da sie laut Herstellerangabe ihre Lebensdauer erreicht haben.

Da der Lieferant wo ich sie damals gekauft hatte, keine Röhren zur Zeit vorrätig hatte, habe ich was im Netz gesurft und habe was "Neues" oder "Anderes" gefunden.
Und zwar eine .......Arcadia D3 + UV-Flood-Lampe, 55W.
Preis für so eine Lampe ist nicht schlecht, sie kostet 129,99 Euro.
Habe mir mal eine bestellt, werde diese auf einer Voliere positionieren, direkt über einer Sitzstange, Abstand Lampe zum Vogel wäre dann ungefähr 15cm.
Mal sehen wie sie den Vögelchen gefällt.

Wenn sie da ist, werde ich mal ein Foto einstellen.

Gruß Ottmar


nach oben springen

#202

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 03.03.2017 20:43
von Munia maja | 260 Beiträge | 453 Punkte

Hallo Ottmar,

ist das die 55W-Reptilien-Lampe? Oder gibt es diese nun auch für Vögel (Originalname "Parrot Flood...")?

MfG,
Steffi


Jeder Mensch, der an der Schöpfung und ihrer Schönheit Freude empfindet, ist gegen jeden Zweifel an ihrem Sinn gefeit. (Konrad Lorenz)
nach oben springen

#203

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 03.03.2017 21:09
von ottmar | 289 Beiträge | 404 Punkte

Hallo Steffi,

"Parrot Flood" dürfte wohl der alte Name gewesen sein.
Meine aktuellen Lampen mit 24W sehen genau so aus und die neue Lampe hat ihr Design auch nicht geändert, nur leistet die Lampe jetzt 55W. Vielleicht deshalb der neue Name bzw. Bezeichnung.
Wird aber als Vogelbeleuchtung angeboten und soll flackerfrei sein.

Vielleicht gab es die auch schon vor einem Jahr, aber ich habe sie da nicht gefunden bzw. übersehen.

Und sie hat eine etwas längere Lieferzeit, was vermuten lässt, das sie nicht so oft bestellt/gekauft wird.

Gruß
Ottmar


nach oben springen

#204

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 04.03.2017 10:26
von Munia maja | 260 Beiträge | 453 Punkte

Hallo Ottmar,

die "Parrot"-Version (also Vogel-) gibt es m.W. nur als 24 W-Ausgabe, deshalb meine Nachfrage.
Die 55W-Reptilienlampe ist relativ neu und hat, soweit ich weiß v.a. im UVB-Spektrum deutlich andere Werte. Falls es die Reptilienlampe sein sollte, bin ich mir nicht sicher, ob diese dann wirklich für unsere Vögelchen geeignet ist. Das "flackerfrei" muss zudem nicht heißen, dass die für Vögel notwendigen sehr hohen Frequenzen erreicht werden.
Wenn sie vogelgeeignet ist, wäre sie vermutlich mit Abstand die beste Arcadia-Beleuchtung für Vögel, die diese Firma bisher entwickelt hat und würde mich natürlich auch interessieren...
Die längere Lieferzeit kommt daher, dass die Lampe m.W. aus dem Ausland eingeführt werden muss.

MfG,
Steffi


Jeder Mensch, der an der Schöpfung und ihrer Schönheit Freude empfindet, ist gegen jeden Zweifel an ihrem Sinn gefeit. (Konrad Lorenz)
nach oben springen

#205

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 04.03.2017 20:57
von ottmar | 289 Beiträge | 404 Punkte

Hi,

hab sie ja bestellt und Vorkasse geleistet, hoffe das sie dann auch bald mal eintrifft.
Werde Dich/Euch auf dem laufenden halten.
Bin auch gespannt wie die Vögel drauf reagieren werden.

Gruß


nach oben springen

#206

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 06.03.2017 23:06
von ottmar | 289 Beiträge | 404 Punkte

Prachtnonnen,

von 6 Zuchtpaaren brüten gerade 3 Paare und vom 4ten Paar sind gestern die Jungen ausgeflogen.

20170306_094718.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
20170306_094858.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
20170306_094926.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
20170306_094931.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß
Ottmar


nach oben springen

#207

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 07.03.2017 22:26
von Stefan Gaemlich | 32 Beiträge | 64 Punkte

Glückwunsch, mit dennen läuft es ja gut.


nach oben springen

#208

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 10.03.2017 21:21
von ottmar | 289 Beiträge | 404 Punkte

UV-Lampe

AU24RXD3+UV Flood, diese Lampe wird als Vogelbeleuchtung angeboten und habe diese seid über einem Jahr im Einsatz,
AU55RXD3+UV Flood, das ist die neue Lampe, ist heute angekommen.

Entweder sind beide Lampen geeignet oder beide sind nicht oder nur bedingt geeignet für die Beleuchtung.
Ich bin mir im Moment etwas unsicher.
Aber die Vögel reagieren positiv auf beide Lampen und suchen die Nähe zur Lampe.

20170310_131351.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) 20170310_131402.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) 20170310_131408.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß
Ottmar


nach oben springen

#209

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 11.03.2017 20:40
von Munia maja | 260 Beiträge | 453 Punkte

Halle Ottmar,

danke für Deine Vorstellung der Lampen. Wenn man sich in anderen Foren bezüglich der Birdlamps unterhält, erhält man meistens die Antwort, dass sie völlig überteuert seien und nicht genügend Leistung brächten. Deshalb auch meine Frage und Einwand einige Beiträge zuvor. Allerdings ist es auch mein Eindruck, dass die Vögel viel agiler und vitaler reagieren, wenn ich meine alten Birdlamps (Röhren) gegen neue austausche. Man merkt auch am Licht den Unterschied: die neuen Lampen wirken deutlich "kälter": vermutlich durch den UV-Anteil, der am Anfang noch höher ist. Ich versuche bei jeder Lampe, Sitzplätze im Höchstabstand von 20 bis 30 cm anzubringen - anscheinend reicht die Strahlkraft des UV-Anteils nur auf diese kurze Strecke. Zur kompletten Ausleuchtung der Volieren bzw. Boxen scheinen meine Lampen trotzdem nicht geeignet zu sein (so zumindest die Information, die man in den entsprechenden Fachforen bekommt). Da ich aber die Brut- und Ruheseite sowieso nicht ausleuchte (welcher unserer Vögel setzt sich zum Schlafen mitten in die pralle Sonne oder baut sein Nest präsentiert am besten neben die Lampe?), meine ich, dass die Lampen doch reichen sollten.

Woher hast Du die 55W-Lampe bekommen?

MfG,
Steffi


Jeder Mensch, der an der Schöpfung und ihrer Schönheit Freude empfindet, ist gegen jeden Zweifel an ihrem Sinn gefeit. (Konrad Lorenz)


zuletzt bearbeitet 11.03.2017 20:42 | nach oben springen

#210

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 11.03.2017 20:55
von ottmar | 289 Beiträge | 404 Punkte

Hallo Steffi,

ich nutze diese Lampen nur für den UV-Anteil, zum ausleuchten der Volieren und Boxen nutze ich die LED-Lampen in unterschiedlichen Formen.
Die UV-Lampen auf den Stativen, schiebe ich von Box zu Box, Beleuchtungsdauer pro Box ca. 5 bis 6 Std.
Die neue Lampe nutze ich zur Zeit für die Volieren, liegt oben drauf im vorderen Bereich, darunter befindet sich eine Sitzstange, Abstand zur Lampe etwa 20cm.
Wer also von den Vögelchen die Lampe testen möchte, kann dies tun und wer nicht, der läßt es bleiben.
Alle 4 Stunden wechselt dann die Lampe auf eine andere Voliere, etwas umständlich, aber wollte nicht direkt für jede Voliere eine Lampe bestellen, ohne zu wissen, ob die Vögel sie überhaupt gut finden.

Zoo Zajac, unter der Rubrik Vögel findest Du auch die Sparte Beleuchtung und dort ist die Lampe aufgeführt.

Gruß


nach oben springen

#211

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 12.03.2017 19:29
von Munia maja | 260 Beiträge | 453 Punkte

Hallo Ottmar,

danke für die Antwort.
Mal schauen: ich richte gerade zwei neue Zuchtboxen ein. Evtl. statte ich zumindest eine davon mit einer solchen Lampe aus...

MfG,
Steffi


Jeder Mensch, der an der Schöpfung und ihrer Schönheit Freude empfindet, ist gegen jeden Zweifel an ihrem Sinn gefeit. (Konrad Lorenz)
nach oben springen

#212

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 16.03.2017 23:20
von ottmar | 289 Beiträge | 404 Punkte

Habe einigen meiner Vögel heute eine neue Nistmöglichkeit angeboten.
Mal sehen, ob sie das Neue annehmen.

20170316_161952.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) 20170316_162010.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) 20170316_162043.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
20170316_162103.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) 20170316_162132.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) 20170316_162149.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
20170316_162337.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß
Ottmar


nach oben springen

#213

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 25.03.2017 20:25
von ottmar | 289 Beiträge | 404 Punkte

Rotbrustsamenknacker dieses Jahr sehr zuverlässig,

heute sind die Jungvögel vom 3ten Zuchtpaar ausgeflogen und da einer der Kleinen so richtig gut in Position saß, musste ich ihn einfach ablichten.

20170325_091827.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) 20170325_091829.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) 20170325_091853.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß
Ottmar


nach oben springen

#214

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 25.03.2017 20:35
von ottmar | 289 Beiträge | 404 Punkte

Frage in die Runde.

Ich habe einen Bekannten, der ist Hobbyimker und er hat mir kürzlich erzählt, das er in der Vergangenheit einen in der Kundschaft hatte, der bei ihm Honig für seine Vögel regelmäßig geholt hat.
Er weiß aber nicht welche Vögel dieser Kunde gepflegt bzw. gehalten hat. Und fragen können wir ihn auch nicht mehr, da er nicht mehr unter uns ist.
Jetzt meine Frage:
hat einer von euch schon mal Honig in welcher Form auch immer als oder bei der Fütterung genutzt??


Gruß
Ottmar


nach oben springen

#215

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 28.03.2017 21:07
von Heinz-Willi | 48 Beiträge | 115 Punkte

Hallo Ottamar,
ich habe vor Jahren von Claus das Honig-Alleinfutter an meine Vögel verfüttert,es wurde gut aufgenommen (von den Papageiamadinen zu gut).In angemessener Menge wird es nicht schaden,probiere es doch einfach.

Gruß Heinz-Willi



nach oben springen

#216

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 28.03.2017 23:33
von ottmar | 289 Beiträge | 404 Punkte

Hallo Heinz-Willi,


DANKE für die Info.

Jonas hatte mir auch was geschrieben.

Gruß Ottmar


nach oben springen

#217

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 29.03.2017 22:00
von ottmar | 289 Beiträge | 404 Punkte

Fünffarbennonnen !!!!

In den Jahren 2015 und 2016 hat es mit den Nachzuchten bei meinem Fünffarbennonnen leider nicht geklappt.
Warum ???
Es waren bzw. sind erfahrene Zuchtpaare, aber kein einziges Paar hat in den letzten 2 Jahren irgendwelche Brutversuche unternommen.
Dieses Jahr sieht es wieder besser aus, konnte heute die ersten Jungvögel beringen.
Ein Paar hat in der Voliere ein freistehendes Nest gebaut und zieht seine Jungen groß, ein weiteres Paar brütet in einer großen Flugbox und zieht dort seine Jungen in einem halboffenen Nistkasten groß.

Gruß


nach oben springen

#218

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 30.03.2017 14:51
von Stefan Gaemlich | 32 Beiträge | 64 Punkte

Glückwunsch Ottmar, manchmal muss man eben Geduld haben.


nach oben springen

#219

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 05.04.2017 23:15
von ottmar | 289 Beiträge | 404 Punkte

Hab Heute Mittag schnell ein paar Schnappschüsse machen können und zwar von den ersten

2017-04-05 19.16.59.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
20170405_160328.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
20170405_160350.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Weisswangenastrilden .

Yeah !!!!!


nach oben springen

#220

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 06.04.2017 13:07
von helmut | 36 Beiträge | 71 Punkte

Hallo Ottmar,
herzlichen Glückwunsch zum Erfolg. Einfach klasse.
Gruß Helmut


nach oben springen

#221

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 07.04.2017 08:47
von svenc | 126 Beiträge | 210 Punkte

Toller Erfolg, Ottmar! Herzlichen Glückwunsch!
Sven


http://www.estrilda.de
http://www.rarefinch.co.za/help.asp
nach oben springen

#222

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 13.04.2017 21:06
von ottmar | 289 Beiträge | 404 Punkte

Sie sind zwar noch nicht futterfest, da die Eltern aber weiterhin ihrer Aufgabe nachkommen, sieht es gut aus mit dem Nachwuchs.
Weisswangenastrilden und Fünffarbennonnen.

20170410_131115.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) 20170413_101022.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) 20170413_101025.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß


nach oben springen

#223

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 14.04.2017 12:04
von Munia maja | 260 Beiträge | 453 Punkte

Hallo Ottmar,

wundervolle Nachzuchten .
Wie vertragen sich die Weißwangenastrilde mit dem Rest der Besetzung?

MfG,
Steffi


Jeder Mensch, der an der Schöpfung und ihrer Schönheit Freude empfindet, ist gegen jeden Zweifel an ihrem Sinn gefeit. (Konrad Lorenz)
nach oben springen

#224

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 14.04.2017 15:29
von ottmar | 289 Beiträge | 404 Punkte

Hallo Steffi,

ich bin selber etwas überrascht, das sie Alle irgendwie miteinander klar kommen.

Denn es fliegen außer den Weisswangen noch 1/1 Schwarzbauch Sonnenastrilden, 1/1 Rotbrustsamenknacker, 1/1 Timor-Reisfinken, 1/1 braune Tropfen und 1/1 Weißkopfnonnen mit in der Voliere rum.
Nur der 1/0 Schwarzbauch wirbelt schon mal was herum, aber auch nur wenn die RBSK in die Nähe seines Geleges kommen.

Gruß


nach oben springen

#225

RE: Meine Vogelzucht !!!

in Was passiert zu Hause bei mir? 15.04.2017 18:28
von Munia maja | 260 Beiträge | 453 Punkte

Hallo Ottmar,

bei der Zusammenstellung ist es eher noch erstaunlicher, dass sie sich im Großen und Ganzen vertragen...
Na vielleicht ist es ja der "bunte Haufen", der die Ruhe reinbringt - also von jeder Art nur ein Pärchen und dazu noch alle möglichen Gattungen. Der Erfolg bestätigt Deine Zusammenstellung...

MfG,
Steffi


Jeder Mensch, der an der Schöpfung und ihrer Schönheit Freude empfindet, ist gegen jeden Zweifel an ihrem Sinn gefeit. (Konrad Lorenz)


zuletzt bearbeitet 15.04.2017 18:29 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: edward
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste , gestern 168 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 824 Themen und 3472 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


disconnected Lonchura-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen